Betriebswirtschaftlicher Bereich

  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Jahresabschlusserstellung (Handels- u. Steuerrecht), auch Fremdbuchhaltungen
  • (Standard-Jahresabschlüsse für GmbH, UG, Ltd., Personenhandelsgesellschaften, wie KG, oHG, GmbH & Co. KG, UG & Co. KG, Ltd. & Co. KG, Einzelunternehmen, Vereine; Sonstige Abschlüsse und Bilanzen, wie Eröffnungsbilanzen, Zwischenabschlüsse bzw. vorläufige Jahresabschlüsse, Sonderbilanzen und Statusberichte, wie Umwandlungsbilanzen, Verschmelzungsbilanzen, Überschuldungsstatus, Insolvenz-/Vergleichsbilanzen, Liquidationsbilanzen, Anlagenbuchhaltung,)
  • Mandantenseits können verschiedene Bilanztypen in Modulform gewählt werden.
  • Einnahme-Überschuss-Rechnung (EÜR), für Freiberufler u. Gewerbetreibende
  • Steuererklärungen (Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Feststellungserklärung, Darstellung von Gewinnausschüttungsvarianten)
  • Vorsteuervergütungsverfahren (EU)
  • Offenlegung von Jahresabschlüssen (elektronische Übermittlung an den Bundesanzeiger)

 

Privater Bereich

  • Erbschaftsteuererklärung
  • Einheitswertfeststellung
  • Einkommensteuererklärung (sämtliche Einkunftsarten, Vergleich der Veranlagungsformen)


Buchhaltungsbereich

  • Finanzbuchhaltung (Personengesellschaften, Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften, Limiteds, Vereine)
  • Lohn- u. Gehaltsbuchhaltung
  • Betreuung bei steuerlichen- u. sozialversicherungsrechtlichen Prüfungen
  • Einweisung/Fortbildung von Mitarbeitern in der Finanzbuchhaltung von Mandanten
  • Einrichtung/Umstellung der Finanzbuchhaltung bei Mandanten
  • Kooperation mit selbst. Buchführungshelfern


Beratungsbereich

  • Existenzgründungsberatung
  • Rechtsformwahl, Umwandlungen
  • Planungskonzepte (Finanzplanung, Liquiditäts-, Gewinn und Bilanzvorschau, Nachfolgeberatung, Vermögenssplanung)
  • Gestaltungsberatung
  • Beratung und Betreuung in allen genannten Leistungsbereichen
  • Bescheidprüfungswesen
  • Rechtsbehelfs- u. Klageverfahren (Finanzgericht)
  • Betriebsprüfungsprävention- u. Vorbereitung (Selbstanzeige!)
  • Prüfung von Verträgen (Gesellschaftsverträge, Geschäftsführervertrag, Pensionszusagen, Miet- u. Pachtverträge etc. hinsichtlich der steuerlichen Relevanz)
  • Steuerstrafrecht
  • Sanierungs- u. Insolvenzberatung
  • Erstellung von Gutachten
  • Seminare u. Coaching (z. B. Inventuranweisung, Reisekosten, Spesen, Bewirtung, Grundaufzeichnungen, Belegorganisation)
  • Regelmäßige Mandanteninformationen (per Mail bzw. Schriftform)
  • Controlling und Berichtswesen